Eine grosse Zeit : Roman

Boyd, William, 2020
Stadtbücherei Hall in Tirol
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 17.11.2020)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-311-10032-4
Verfasser Boyd, William Wikipedia
Klobusiczky, Patricia Wikipedia
Systematik B-BELLET - BELLETRISTIK - B
Verlag Kampa
Ort Zürich
Jahr 2020
Umfang 473 Seiten
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Verfasserangabe William Boyd ; Patricia Klobusiczky
Annotation Wien, 1913. Der junge englische Schau-spieler Lysander Rief reist in die Stadt Sigmund Freuds denn der frisch Verlobte hat ein delikates Problem. Abhilfe schaffen soll die Psychoanalyse. Aber es kommt anders: Im Wartezimmer des Analytikers trifft Lysander auf die betörende Bildhauerin Hettie, der er sofort verfällt. Im Rausch der hitzigen Affäre sind alle Potenzprobleme schnell vergessen. Und Lysander genießt das ausschweifende Leben in Wiener Künstlerkreisen. Dann wird Hettie schwanger und wieder wendet sich das Blatt. Als sie ihn der Vergewaltigung beschuldigt, muss Lysander Hals über Kopf aus Österreich fliehen und gerät in die Fänge des britischen Geheimdienstes. Plötzlich findet sich der Schauspieler auf der Bühne des Ersten Weltkriegs wieder und soll in die Rolle des Spions schlüpfen. Doch damit betritt er auch eine Welt, in der die Grenzen zwischen Wahrheit und Lüge jeden Tag mehr verwischen.

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben