Die Geheimnisse meiner Mutter : Roman

Burton, Jessie, 2020
Stadtbücherei Hall in Tirol
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Medienart Buch
ISBN 978-3-458-17842-2
Verfasser Burton, Jessie Wikipedia
Beteiligte Personen Knecht, Peter [Übers.] Wikipedia
Systematik B-BELLET - BELLETRISTIK - B
Schlagworte ENGLAND, Familie, Mutterschaft, Homosexualität
Verlag Insel
Ort Berlin
Jahr 2020
Umfang 581 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage Erste Auflage
Sprache englisch
Verfasserangabe Jessie Burton ; aus dem Englischen von Peter Knecht
Annotation Angaben aus der Verlagsmeldung



Die Geheimnisse meiner Mutter The confession / von Jessie Burton




Mit vierzehn bringt Rose ihre Mutter um allerdings nur in den Geschichten, die sie ihren Mitschülern erzählt. Das ist leichter zu ertragen, als zuzugeben, dass ihre Mutter Elise einfach verschwunden ist, als Rose noch ein Baby war, und dass sie keine Ahnung hat, wohin, und vor allem warum. Als Rose erwachsen ist, erfährt sie, dass die Schriftstellerin Constance Holden, einst eine gefeierte Bestsellerautorin, die dann aber plötzlich mit dem Schreiben aufgehört hat, damals die Letzte war, zu der Roses Mutter vor ihrem Verschwinden Kontakt hatte. Und mehr als das Elise und Constance waren ein Liebespaar. Rose nimmt Kontakt zu Constance auf, um endlich zu erfahren, was mit ihrer Mutter geschehen ist





Wie soll man seine Zukunft finden, wenn man seine Vergangenheit nicht kennt? Jessie Burtons fulminanter neuer Roman erzählt von den Geheimnissen und Geschichten, die uns prägen, von Mutterschaft und Freundschaft und davon, sich selbst zu verlieren und wiederzufinden.

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben